Gedämpfte Artischocke mit grünem Soja-Dip

Zutaten & Zubereitung

2 Personen
  Artischocken
  Bio-Zitrone
  Zweige  Thymian
    Salz
15  Kürbiskerne
40  Sauerampfer
125  Sojacreme (15% Fett)
    Pfeffer aus der Mühle
  1. Artischocken waschen und den Stiel jeweils direkt unter der Blüte abschneiden. Die Zitrone waschen und in Scheiben schneiden, die Thymianzweige waschen. Die Hälfte der Zitronenscheiben und den Thymian zwischen die Artischockenblätter stecken. Artischocken in einen Dämpfeinsatz geben. In einem großen Topf etwa ¼ l Salzwasser zum Kochen bringen, den Dämpfeinsatz hineinstellen und Artischocken bei mittlerer Hitze etwa 1 Stunde gar dämpfen, bis sich die Blätter leicht herausziehen lassen. Alternativ in einem Schnellkochtopf auf Stufe 1 etwa 20 Minuten garen.

  2. Inzwischen Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Sauerampfer waschen und trocken schütteln, grobe Stiele entfernen. Blätter mit Sojacreme und Kürbiskernen im Mixer zu einem cremigen Dip pürieren, diesen mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Artischocken heiß oder kalt mit dem Dip und der restlichen Zitrone servieren. Zum Essen die Blätter nach und nach abzupfen, den fleischigen unteren Teil des Blattes in den Dip tauchen und „auszuzeln“. Wenn alle Blätter abgezupft sind, das „Heu“ vom Artischockenboden entfernen. Artischockenboden mit dem restlichen Dip mit Messer und Gabel essen.
    Tipp: Statt Sauerampfer passen auch Rucola, frische Radieschenblätter, Petersilie oder Feldsalat.

Buch zum Rezept

Location PREGO cookbookstore: Blumenstraße 6, 80331 München Telefon: 089 248 817 715
Opening hours Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10:00 - 20:00 Uhr