Granatapfelfondue mit gegrillten Marshmallows - Rezept Bild

Granatapfelfondue mit gegrillten Marshmallows

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
2 Granatäpfel
1 rote Peperoni
50 g Ingwer
4 EL Honig
Abrieb und Saft von 2 Bio-Zitronen
Mark einer Vanilleschote
50 ml Grenadine
200 ml Apfelsaft
2 EL angerührte Speisestärke
36 Marshmallows
12 gewässerte Holzspieße
  1. Den Grill (mit Deckel, etwa 180°C) für mittlere direkte Hitze vorbereiten.

  2. Die Granatäpfel halbieren und die Kerne vorsichtig herauslösen. Die Peperoni entkernen und in feine Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.

  3. Den Honig in einem Grill-Kochgeschirr bei direkter Hitze offen erhitzen. Die Peperoni- und die Ingwerwürfel dazugeben und angrillen. Die Zitronenschale und den -saft, das Vanillemark, die Grenadine und den Apfelsaft dazugeben. Alles unter Rühren aufkochen. Die Mischung mit der angerührten Speisestärke binden und die Granatapfelkerne hinzufügen.

  4. Je 3 Marshmallows auf einen Holzspieß stecken. Auf dem Grillrost rundum leicht angrillen, dann in das Granatapfelfondue tauchen und genießen.

Granatapfelfondue mit gegrillten Marshmallows - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Location PREGO cookbookstore: Blumenstraße 6, 80331 München Telefon: 089 248 817 715
Opening hours Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10:00 - 20:00 Uhr