Mokka-Oats mit Banane und Schoko - Rezept Bild

Mokka-Oats mit Banane und Schoko

Zutaten & Zubereitung

1 Person
40  zarte oder kernige Haferflocken
75  ml  Milch
75  Vanillejoghurt
Tasse  kalter Espresso (30 ml)
TL  Kakaopulver
0.5    kleine Banane
    Zitronensaft
TL  dunkle Schokoladencreme (Brotaufstrich; zimmerwarm)
weiße Schokolade
  1. Die Haferflocken mit Milch, Vanillejoghurt und Espresso in einer Schüssel verrühren. Die Hälfte der Masse in eine zweite Schüssel umfüllen und das Kakaopulver unterrühren.

  2. Beide Mischungen ca. 30 Min. quellen lassen. Beide Hafermischungen durchrühren und abwechselnd in ein Twist-off-Glas (ca. 400 ml Inhalt) schichten. Das Glas verschließen, mindestens 4 Std. – am besten über Nacht – kühl stellen.

  3. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und auf die Oats geben. Die Schokoladencreme in Streifen darüber verteilen. Die weiße Schokolade mit einem Sparschäler direkt über den Oats in Röllchen abziehen.

    TIPP
    Lieber ohne Koffein? Dann nehmen Sie statt Espresso noch 30 ml mehr Milch oder Wasser.

Mokka-Oats mit Banane und Schoko - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Location PREGO cookbookstore: Blumenstraße 6, 80331 München Telefon: 089 248 817 715
Opening hours Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10:00 - 20:00 Uhr